Fakten

Kategorie:

Ausbildungsmesse

Kontakt:

W.I.R. Weiterbildung im Revier e. V.


Anzahl der Firmen:

50

Wegweiser:

Job- und Weiterbildungsmesse Essen - Essen

26.03.2020
Job- und Weiterbildungsmesse Essen - Essen
sonstiges,
Logo von

Ausbildungsmesse - Info

Gut aufgestellt für den Job - Bleib am Ball mit Bildung ist erneut das Motto der großen Job- und Weiterbildungsmesse in Essen.

Dazu sind alle Bürger/innen, die sich aktuell mit dem beruflichen Auf- oder Wiedereinstieg, einem Berufswechsel, einer Weiterbildung oder der Jobsuche generell befassen, herzlich eingeladen.

Das Thema Weiterbildung wird in unserer heutigen Gesellschaft immer wichtiger. Begriffe wie ‚demografischer Wandel‘, ‚Fachkräftebedarf‘ und ‚lebenslanges Lernen‘ gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Auf der Job- und Weiterbildungsmesse in Essen berichten mehr als 50 regionale Bildungsanbieter aus den unterschiedlichsten Bereichen über ihre Weiterbildungsangebote und deren Inhalte: Welche Qualifizierung passt zu mir? Wie lässt sich diese finanzieren und wo muss ich mich dazu melden? Dabei werden alle Bildungsbereiche abgedeckt, so dass für jede/n Besucher/in das passende Angebot dabei ist.

Doch diese Messe ist noch mehr als eine reine Weiterbildungsmesse. Es geht auch um die Kontaktaufnahme mit Unternehmen aus der Region. Dazu werden mehr als 40 Firmen aus den verschiedensten Branchen vor Ort sein und sich sowie ihre vakanten Arbeitsstellen präsentieren. Es werden motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter/innen gesucht – es lohnt sich also mit den Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen.

Erneut stellen sich 8 Job-Bildungs-Kooperationen vor, bestehend aus je einem Arbeitgeber, der freie Stellen zu besetzen hat und einem Weiterbildungsanbieter, der passgenau für diese Stellen qualifiziert

Zum Veranstalter

Die Interessen von öffentlichen Trägern, privaten Instituten, freien Einzeltrainern und den vielen anderen Erscheinungsformen in der Weiterbildungslandschaft sind verschieden. Ebenso die Belange von weiterbildungsinteressierten Ratsuchenden. Trotzdem gibt es gemeinsame Fragestellungen, Wünsche und Notwendigkeiten. Dafür möchten W.I.R. ein Sprachrohr werden und eine gemeinsame Sprache entwickeln.

Für Weiterbildungssuchende, für Anbieter und alle in der Weiterbildung Aktiven möchte W.I.R. Antworten auf Fragen haben oder suchen. Für InteressentInnen von Weiterbildung ist W.I.R. ein erster Ort der Bildungsberatung, wobei das Interesse des Ratsuchenden absoluten Vorrang vor Mitgliederinteressen hat. Für seine Mitglieder ist W.I.R. u. a. eine Beratungsstelle in Fragen des Weiter-bildungsmarketings, des Qualitätsmanagements sowie in Fördergeldfragen.

W.I.R. wirkt als Multiplikator/Moderator bei Kooperations- bzw. Austauschprozessen und will die Öffentlichkeit für Weiterbildung sensibilisieren. Dazu betreibt W.I.R. im positiven Sinne Lobbyarbeit und versucht, die regionale und überregionale Politik (z. B. in Richtung der Weiterbildungsgesetzgebung) mitzugestalten.
Logo von Berufsstart