Fakten

Kategorie:

Ausbildungsmesse

Kontakt:

Wirtschaft – Innovation – Region zwischen Rennsteig und Main e.V.


Anzahl der Firmen:

100

Wegweiser:

FAMOS - Sonneberg

08.05.2020
FAMOS - Sonneberg
sonstiges,
Logo von

Ausbildungsmesse - Info

Wer auf der Suche nach beruflicher Neuorientierung ist oder sich über attraktive Ausbildungsplätze in unserer Region informieren will, für den führt der Weg zwingend nach Sonneberg und Neustadt b.Coburg.

Die Ausbildungs- und Fachkräftemesse FAMOS zeigt den Besuchern wie auch die NEC-Azubi einmal mehr die hervorragenden beruflichen Perspektiven und Möglichkeiten zur kontinuierlichen fachlichen Weiterqualifizierung in der wirtschaftlich starken Region zwischen Rennsteig und Coburger Land auf. Für Besucher ist die Messe traditionell kostenfrei. Zwischen beiden Standorten wird am Freitag für Messebesucher ein kostenfreier Bus-Pendelverkehr angeboten. Diese Busverbindung soll im Jahr 2020 aufgrund der Erfahrungen aus dem letzten Jahr noch deutlich optimiert werden.

Bei der FAMOS stellen sich länderüberschreitend auf der größten Berufs- und Ausbildungsmesse ihrer Art zwischen Erfurt und Nürnberg ca. 150 Unternehmen der Region vor und bieten insgesamt mehr als 1.000 Arbeits- und Ausbildungsstellen sowie Möglichkeiten für ein Duales Studium an. Die Aussteller kommen dabei aus Industrie, Handwerk, Bildung und der Verwaltung – darunter Bundeswehr, Polizei und öffentlicher Dienst. Ebenfalls vertreten sind die zentrale Akteure rund um den Arbeitsmarkt. Die NEC-Azubi hat ihren Schwerpunkt traditionell im regionalen Ausbildungsmarkt.

Zum Veranstalter

Der Verein „WIR“ – Wirtschaft – Innovation – Region – zwischen Rennsteig und Main e. V. initiiert grenzübergreifende Kooperationen und Projekte. Unsere Mitglieder kommen überwiegend aus den Städten und Landkreisen Coburg und Sonneberg, sowie aus angrenzenden Städten und Gemeinden der Landkreise Kronach, Hildburghausen und Lichtenfels. Neben Unternehmen aus Nordbayern und Südthüringen gehören dem Verein fast 100 Wirtschaftsverbände, eingetragene Vereine, Körperschaften des öffentlichen Rechts und Privatpersonen an.

Unser Ziel ist die Weiterentwicklung eines gemeinsamen Wirtschaftsraumes. Dies forcieren wir durch die Präsentation der Region auf überregionalen Messen, die Organisation eigener Veranstaltungen zur Akquise und Sicherung von Fachkräften, Netzwerkarbeit der Mitglieder und bürgernahe Aktivitäten. Unsere Region hat großes Zukunftspotenzial: Mit starken mittelständischen Unternehmen und 400.000 Einwohnern haben wir gute Chancen, mit die WIR e.V. als länderüberfreifendes Sprachrohr Fördermittel von Land, Bund und der EU für nachhaltige Projekte zu erhalten, um damit neue Projekte angehen zu können.
Logo von Berufsstart